BO Grand Slam

Zusammen mit den Organisatoren der 5 grossen Sommerturniere in unserer Region, hat BO-Tennis 2018 die Regionalen Meisterschaften in ein neues Format überführt und den BO Grand Slam initiiert. Es handelt sich dabei um eine Circuit Wertung bei welcher an den 5 Turnieren in definierten Kategorien/Tableaux Punkte gesammelt werden können. Die besten 8 SpielerInnen pro Kategorie werden an das BO Grand Slam Masters eingeladen. Das Einladungsturnier (Masters) zählt für die Lizenz und ist für die TeilnehmerInnen kostenlos.

Verschiedene Turniere welche Teil der BO Grand Slam Circuit Wertung sind, mussten wegen der Coronavirus Pandemie bereits abgesagt werden. Folglich wird auch der BO Grand Slam und das BO Grand Slam Masters 2020 nicht durchgeführt werden können.

Ressortleiter: Marko Leutar