Irina Wenger siegt in Bern

Am ersten von zwei Vorbereitungsturnieren zur Schweizer Junioren-Meisterschaft in Bern (4. bis 11. Juli) wurde Irina Wenger im U-16-Tableau ihrer Favoritenrolle gerecht. Die an Nummer 1 gesetzte N4-Spielerin aus Schwendibach gab im TC Dählhölzli in ihren vier Partien lediglich 15 Games ab. An den nationalen Titelkämpfen hat die Kaderspielerin von BO-Tennis dank ihrer guten Klassierung einen Platz im Hauptfeld auf sicher.    phr