Junioren IC ebenfalls verschoben

Aufgrund des Coronavirus hat Swiss Tennis entschieden, den Junioren Interclub ebenfalls zu verschieben. Die neuen Spieldaten finden Sie in der Übersicht. Bei den Daten handelt es sich jeweils um Enddaten. Die Gruppenspiele können nach Möglichkeit vorgespielt werden. Bitte lesen Sie die nachfolgenden Informationen / Änderungen sorgfältig durch. 

Anmeldung
Die Anmeldefrist wird bis zum 10. Mai 2020 verlängert. Die Auslosung und die Spielpläne werden anfangs Juni 2020 veröffentlicht. Dies ermöglicht eine frühzeitige Planung der Gruppenspiele. 

Modus
In der Gruppenphase spielen die Teams in 3er- oder 4er Gruppen, was ihnen mindestens zwei Begegnungen garantiert. Für die Mannschaften in der Liga B ist die Meisterschaft nach den Gruppenspielen abgeschlossen. 

Im Hinblick auf die Finalrunden gibt es aufgrund des verdichteten Spielplans eine Änderung. Neben den Gruppensiegern werden nicht mehr alle Gruppenzweiten der Kategorien 12&U, 15&U und 18&U der Liga A weiterkommen. Die Anzahl Gruppenzweiten, welche weiterkommen, ist abhängig von der Anzahl der Gruppen. Es werden pro Kategorie maximal 64 Mannschaften zur K.O.-Phase zugelassen. 

Die Meisterschaft gipfelt in der Finalrunde vom 24./25. Oktober 2020. Zur Finalrunde in Winterthur werden die Teilnehmer von Swiss Tennis eingeladen. 

Wir hoffen, dass sich die Lage schnellstmöglich normalisiert und blicken mit Optimismus und Hoffnung auf eine erfolgreiche, wenn auch verkürzte, Saison 2020. Swiss Tennis freut sich auf Ihre Anmeldungen und wünscht Ihnen und Ihren Liebsten gute Gesundheit und viel Kraft in dieser schwierigen Zeit. 

Swiss Tennis Junioren-Interclub